041 469 60 77 info@neinzudrogen.ch

Informationsheft: Fakten über Alkohol

Alkohol ist eine Droge.

Er wird als Beruhigungsmittel eingestuft, was bedeutet, dass es lebenswichtige Funktionen verlangsamt, was zu Artikulationsschwierigkeiten, mangelnder Bewegungskoordination, verzerrten Wahrnehmungen und Unfähigkeit führt, schnell zu reagieren.

Was die Auswirkungen von Alkohol auf den Geist betrifft, sollte beachtet werden, dass es sich um eine Droge handelt, die die Fähigkeit einer Person zum rationalen Denken verringert und ihr Urteilsvermögen verändert. Abhängig von der aufgenommenen Menge und dem körperlichen Zustand der Person kann Alkohol Schläfrigkeit, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, eingeschränktes Urteilsvermögen, Anämie, Synkope und Bewusstlosigkeit verursachen.

Finden Sie heraus, warum die Freigabe von Alkohol als Droge ein fataler Fehler sein kann. Holen Sie sich die Fakten.

Fordern Sie Ihre Exemplare der Broschüren „Die Wahrheit über Drogen“ an, indem Sie hier Menge und Sprache auswählen.

Visits: 2